0,74 Promille

#Neustadt (D.) –

Ein 52-jähriger deutscher Fiat-Fahrer befuhr heute um 07.55 Uhr die Roddahner Dorfstraße und wurde durch Polizeibeamte kontrolliert. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 0,74 Promille. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt. Bei erstmaligen Verstoß erwarten den Fahrer 500 Euro Bußgeld, zwei Punkt und einen Monat Fahrverbot.

%d Bloggern gefällt das: