10.500 Euro Schaden nach Zusammenstoß

#Pritzwalk – Als ein 55-jähriger Fahrer aus Bosnien und Herzegowina gestern gegen 15.15 Uhr mit einem Lkw der Marke Renault die Freyensteiner Chaussee von Sadenbeck in Richtung Pritzwalk befuhr, war er auf Höhe des Bahnüberganges offenbar unaufmerksam, sodass er die bereits schließende Halbschranke übersah. Diese brach vollständig ab, woraufhin sie ausgewechselt werden musste. Der Lkw blieb weiterhin fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 10.500 Euro.

%d Bloggern gefällt das: