118 Neuinfektionen seit dem Wochenende

Kreis Viersen. Dem Kreis Viersen wurden seit Samstag, 21. November, 118 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Aktuell gelten 664 Personen im Kreis Viersen als infiziert.
Ein 60-jähriger Mann aus Willich ist an der Corona-Krankheit gestorben.
Die Zahl der neuen bestätigten Fälle in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner ist von 141 auf 118 gefallen.
Corona-Fälle in den sechs Krankenhäusern im Kreis Viersen:
35 Menschen werden stationär behandelt (wie viele dieser Menschen im Kreis Viersen wohnen, wird nicht erfasst)
davon befinden sich acht auf Intensivstationen
davon werden sieben beatmet
Neue Corona-Fälle an Schulen/Kitas/Einrichtungen/Betrieben:
eine weitere Person an der Realschule an der Josefskirche, Viersen
eine weitere Person an der Paul-Weyers-Schule in Viersen-Dülken
eine weitere Person am Clara Schumann Gymnasium in Viersen-Dülken
drei Mitarbeiter eines landwirtschaftlichen Betriebs in Tönisvorst
Hinweis: Wir melden Kitas, Schulen und sonstige Einrichtungen immer dann, wenn ein erhöhtes Risiko vorliegt, dass sich dort mehrere Personen infiziert haben könnten. Daher kann es vorkommen, dass einzelne Einrichtungen nicht genannt werden, wenn die zugehörigen positiv getesteten Personen die Einrichtung im infektiösen Zeitraum nicht besucht haben oder durch entsprechende Schutzmaßnahmen kein erhöhtes Infektionsrisiko für weitere Personen vorliegt. Die Ermittlungen in den Einrichtungen dauern an.
Die Fallzahlen im Überblick (Stand 23. November, 16 Uhr):
3134 nachgewiesene Fälle im Kreis Viersen seit Beginn der Corona-Pandemie.
664 Personen davon aktuell infiziert
2423 Genesene
47 Verstorbene
1082 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolierung.
Die nachgewiesenen Fälle aus dem Kreis Viersen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden:
Kommune
bestätigte Fälle
aktuell positiv
Genesene
verstorben
Brüggen
149
38
110
1
Grefrath
100
16
84
0
Kempen
364
55
309
0
Nettetal
591
142
446
3
Niederkrüchten
181
27
143
11
Schwalmtal
148
38
108
2
Tönisvorst
291
44
238
9
Viersen
785
198
576
11
Willich
525
106
409
10
o. Angabe
  0
0
0
0
Gesamt
3134
664
2423
47
In Einzelfällen können Laborergebnisse in der Tabelle vorläufig einer falschen Kommune zugeordnet worden sein. Die bestätigten Fälle werden dann nachträglich bereinigt berichtet.
%d Bloggern gefällt das: