13-jährige Kinder aus Heim ausgebüxt

#Koblenz (ots)

Am vergangenen Wochenende wurden von der Bundespolizei am Hbf Koblenz drei abgängige 13-jährige Kinder in Gewahrsam genommen. Alle drei waren aus der Kinder- und Jugendhilfe Koblenz-Arenberg abgängig und aufgrund dessen vom Polizeipräsidium Koblenz zur Ingewahrsamnahme ausgeschrieben. Nach telefonischer Rücksprache wurden sie dem Kinderheim wieder zugeführt.

%d Bloggern gefällt das: