14-Jähriger am Steuer eines gestohlenen Fahrzeugs

#Stuttgart-Feuerbach/ Weil der Stadt (ots)

Polizeibeamte haben am Dienstag (20.04.2021) einen 14 Jahre alten Jugendlichen vorläufig festgenommen, der am Steuer eines mutmaßlich gestohlenen Fahrzeugs saß. Mitarbeiter eines Autohauses an der Heilbronner Straße bemerkten am Montag (19.04.2021), dass ein Auto fehlt. Nachdem sie das Gelände eigenständig abgesucht hatten, alarmierten sie am folgenden Morgen die Polizei. Wenige Stunden später stellte eine Streife die gesuchte E-Klasse im Wert von rund 40.000 Euro auf der A8 in Richtung Karlsruhe fest. Sie hielten das Fahrzeug gegen 12.15 Uhr auf der Bundesstraße 295 kurz vor Weil der Stadt an und nahmen den 14 Jahre alten Fahrer vorläufig fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen übergaben sie den Jugendlichen an seine Mutter. Die Ermittlungen dauern an.

%d Bloggern gefällt das: