Werbeanzeigen

Update zu 15-Jährige aus Kiel vermisst: 15-Jährige meldet sich bei Polizei

#Kiel (ots)

Die vermisste 15-Jährige aus Kiel hat sich selbständig bei Beamten der Kieler Bundespolizei gemeldet und befindet sich mittlerweile wieder bei ihren Erziehungsberechtigten. Sie ist wohlauf und nach jetzigem Stand der Ermittlungen steht keine Straftat in Verbindung mit ihrem Verschwinden.

#Kiel (ots)

Seit Ende August wird eine 15-Jährige aus Kiel vermisst. Da die bisherigen Maßnahmen der Polizei zu keinem Erfolg führten, bitten wir nun die Öffentlichkeit um Unterstützung.

Die Jugendliche wohnt in der Lornsenstraße und wurde zuletzt am 21. August im Bereich der Feldstraße gesehen. Sie könnte sich im gesamten Kieler Stadtgebiet aufhalten. Nach jetzigem Ermittlungsstand dürfte keine Straftat in Verbindung mit ihrem Verschwinden stehen. Sie ist etwa 160 cm groß, von schlanker Statur und hat schwarze Haare.

Personen, die die Vermisste gesehen haben oder Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich unter 0431 / 160 3333 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen oder über 110 Kontakt zur Polizei aufzunehmen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: