15-jährige Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Pkw verletzt

#Luckenwalde, Neue Beelitzer Straße/Bahnhofstraße – Dienstag, 28.01.2020, 07:27 – 

 

Eine 63-jährige PKW-Fahrerin befuhr mit ihrem Skoda gestern Morgen in Luckenwalde die Neue Beelitzer Straße und übersah beim Abbiegen in die Bahnhofstraße die auf dem Radweg geradeaus fahrende 15-jährige Fahrradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Unfallbeteiligten, in dessen Folge die Radfahrerin verletzt wurde. Rettungskräfte haben sie in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizeibeamten nahmen eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachtes der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr auf. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei verständigte die Mutter der 15-Jährigen über den Verkehrsunfall.

%d Bloggern gefällt das: