16 Zaunpfähle entwendet

#Hülsebeck – 

In der Zeit vom 10.05.19 um 16.00 Uhr bis zum 13.05.19 um 16.00 Uhr gruben Unbekannte von einem Grundstück in Hülsebeck,  An der Landstraße, insgesamt 16 Metallzaunpfähle mit Fundament aus und entwendeten diese. Der oder die Täter verschlossen die Erdlöcher ordnungsgemäß mit Erde und verlegten die Grasnaben, die einschließlich angetreten wurden. Dem Eigentümer entstand ein Schaden von 300 Euro. Eine Diebstahlsanzeige wurde

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: