18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

#Niederlangen (ots)

Am Samstagmittag kam es auf der Sustrumer Straße in Niederlangen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Person wurde dabei tödlich verletzt. Ein 18-Jähriger war mit seinem Opel Corsa gegen 13 Uhr in Richtung Niederlangen unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Opel zurück auf die Fahrbahn, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der junge Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Sein 21-jähriger Beifahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

%d Bloggern gefällt das: