19-jährige Ladendiebin

#Neuruppin –

Am Montag gegen 10.00 Uhr wurde eine 19-jährige Barnimerin durch einen Ladendetektiv in einem Einkaufsmarkt in der Neustädter Straße dabei beobachtet, wie sie Waren eingesteckt hatte und dann den Kassenbereich verließ. Sie wurde auf dem Parkplatz gestoppt. Die Polizei wurde gerufen, weil die Frau ihre Personalien nicht angeben wollte. Das Diebesgut hatte einen Wert von zirka 28 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: