19-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

#Walchum (ots)

Am Mittwoch kam es auf der A31 bei Walchum zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-Jähriger wurde dabei tödlich verletzt. Der junge Mann war gegen 10.15 Uhr mit einem Kleintransporter in Richtung Emden unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr er vermutlich ungebremst auf den Sattelzug eines 28-Jährigen auf. Der 19-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Emden für die Bergungs- und Aufräumarbeiten über mehrere Stunden gesperrt.

%d Bloggern gefällt das: