23.000 Euro Sachschaden nach Unfall

#Wittenberge – Auf der Weisener Straße Ecke Kyritzer Straße kam es gestern gegen 14.15 Uhr zu einem Vorfahrtsunfall, bei dem insgesamt etwa 23.000 Euro Sachschaden entstand. Ein 28-Jähriger fuhr mit seinem Pkw Opel in der Weisener Straße und missachtete offenbar beim Überqueren der Kyritzer Straße die Vorfahrt eines Pkw VW. Der VW wurde durch einen 52-Jährigen geführt. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge schob der Opel den VW in einen Fiat einer 51-Jährigen. Alle Fahrer aus Wittenberge blieben bei dem Unfall unverletzt. Die drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

%d Bloggern gefällt das: