2x Fahren ohne Fahrerlaubnis

#Potsdam, Stadtgebiet – Donnerstag, 28.11.2019, 22:22 Uhr und Freitag, 29.11.2019, 00:55 Uhr –
Der 24-jährige Führer eines litauischen PKW Mercedes führte den PKW obwohl er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt.
Mit ihm wurde das Vereinfachte Verfahren durchgeführt und eine Sicherheitsleistung in Höhe von 400 Euro erhoben.
Ein 24-Jährige syrischer Tatverdächtige führte einen PKW Suzuki ohne im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Auch hier wurde die Weiterfahrt untersagt.
In beiden Fällen wurden Anzeigen aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: