3 Neuwagen aufgebockt

#Fürstenwalde – Am Freitagmorgen mussten Mitarbeiter eines Autohauses in der Nikolaus-Otto-Str. feststellen, dass 3 ihrer Neuwagen keine Räder mehr hatten. Unbekannte Täter demontierten zwei 17 Zoll- und einen 18 Zoll Rädersatz und stellten die „radlosen“ Fahrzeuge einfach auf Steine. Der Schaden wurde mit ca. 7.500€ beziffert.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: