Werbeanzeigen

3. Potsdamer Tourismustag

Stadt in Balance – wie Touristen, Gastgeber und Bewohner gleichermaßen
von einer gesteigerten Lebensqualität profitieren
3. Potsdamer Tourismustag fand heute im Inselhotel Hermannswerder statt
Die PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH, die Landeshauptstadt
Potsdam und die
Industrie und Handelskammer Potsdam waren heute Gastgeber des 3. Potsdamer
Tourismustages. Mehr als 100 Akteure, Multiplikatoren und Partner der
Tourismuswirtschaft,
unter anderem Potsdamer Hoteliers und Gastronomen, Vertreter aus den
Nachbargemeinden, Kulturakteure, Mobilitätsanbieter und Bürgervereine
haben daran teilgenommen.
In einem Keynote-Vortrag sprach Andreas Reiter vom ZTB Zukunftsbüro
über die Sehnsüchte und Erwartungen der Stadtbesucher von Morgen. In
einem Erfahrungsbericht zum Thema Tourismusakzeptanz beleuchtete
Michael Heger vom Bamberg Tourismus & Kongress-Service das Verhältnis
von Bewohnern zu Besuchern der Stadt Bamberg.
Auch in den Workshops beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und
Teilnehmer mit authentischen Reiseerfahrungen und das Eintauchen in
das Potsdam-Gefühl, über die Stadt in Balance und das Miteinander von
Gästen und Potsdamern.
In einer abschließenden Podiumsdiskussion mit unternehmerisch tätigen
Potsdamerinnen Astrid Buzin, Chantal Messchendorp, Katrine Lihn und
Lena Mauer ging es darum, wie man aus Misserfolgen lernen kann.
Die Gastgeber PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH, die
Landeshauptstadt Potsdam und die Industrie und Handelskammer Potsdam
zogen eine positive Bilanz des Tages:
„Der Tourismustag ist eine Einladung, gemeinsam auf aktuelle
Entwicklungen in der Stadt zu schauen und Impulse zu setzen, die den
Potsdamer Tourismus und damit auch den Einzelhandel stärken. In diesem
Jahr haben wir ganz bewusst das Miteinander von Touristen, Gastgeber
und Bewohnern in den Fokus gerückt. Es ist wichtig, Hand in Hand zu
arbeiten. Nur so können wir die Destination Potsdam attraktiv für alle
machen und die Lebensqualität nachhaltig steigern.“
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: