31 laborbestätigte Fälle mehr – Inzidenz liegt bei 151,00 Neuinfizierten pro 100 000 Einwohner

Aktuell sind im Landkreis 180 Personen positiv auf das Covid-19-Virus getestet worden. Ein weiterer
Todesfall kam hinzu, damit sind jetzt 4 Personen im Zusammenhang mit Covid 19 verstorben. Zur
gestrigen Meldung verzeichnet der Landkreis 31 laborbestätigte Fälle mehr. Zwei Erkrankte sind genesen.
Seit Ausbruch der Corona-Krise registriert das Gesundheitsamt im Landkreis Prignitz damit 486 CoronaFälle. Davon gelten 302 als genesen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis aktuell bei 151,00/100 000
Einwohner.
Die Klassen 8a und 8b mit insgesamt 29 Schülern der Oberschule Glöwen sind vom Gesundheitsamt in
Quarantäne versetzt worden, nachdem eine Person positiv auf Covid 19 getestet worden war.

%d Bloggern gefällt das: