Werbeanzeigen

3,37 Promille getankt

#Schwarzheide:           Am Dienstagmittag kontrollierte die Polizei auf einem Tankstellengelände in der Senftenberger Straße den Fahrer eines Kleintransporters. Der Mann war zuvor durch seinen schwankenden Gang aufgefallen. Ein erster Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,37 Promille, zirka 30 Minuten später lag dieser bei 3,55 Promille. Entsprechende Blutproben wurden angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt, Papiere und Schlüssel des Transporters sichergestellt. Der 56-Jährige wurde zum Schutz seiner Person in Gewahrsam genommen. Weitere Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: