Werbeanzeigen

362 bestätigte Corona-Fälle

Aktuell fünf Personen infiziert – 349 mittlerweile wieder gesund
Kreis Soest (kso.2020.05.28.309.tw). Im Kreis Soest gibt es Stand 28. Mai 2020, 14 Uhr, einen neuen Corona-Fall in Lippstadt. Damit sind im Kreis Soest 362 bestätigte Corona-Fälle erfasst worden (Vortag 361). Es gelten 349 Menschen als genesen (Vortag 349). Fünf sind aktuell infiziert (Vortag: vier). Acht Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Das teilt der Krisenstab des Kreises Soest mit.
Aktuell befinden sich fünf  Personen in stationärer Behandlung, davon keine auf der Intensivstation. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für den Kreis Soest liegt bei 1,0.
Die Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden (in Klammern die Zahlen des Vortages):
Anröchte: 0 aktuell Infizierte (0), 4 Genesene (4); Fälle insgesamt: 4
Bad Sassendorf: 0 aktuell Infizierte (0), 11 Genesene (11); Fälle insgesamt: 11
Ense: 0 aktuell Infizierte (0), 5 Genesene (5); Fälle insgesamt: 5
Erwitte: 0 aktuell Infizierte (0), 27 Genesene (27), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 28
Geseke: 0 aktuell Infizierte (0), 37 Genesene (37); Fälle insgesamt: 37
Lippetal: 1 aktuell Infizierter (1), 19 Genesene (19); Fälle insgesamt: 20
Lippstadt: 3 aktuell Infizierte (2), 81 Genesene (81); Fälle insgesamt: 84
Möhnesee: 0 aktuell Infizierte (0), 20 Genesene (20), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 21
Rüthen: 0 aktuell Infizierte (0), 13 Genesene (13); Fälle insgesamt: 13
Soest: 1 aktuell Infizierte (1), 36 Genesene (36); Fälle insgesamt: 37
Warstein: 0 aktuell Infizierte (0), 61 Genesene (61), 3 Todesfälle; Fälle insgesamt: 64
Welver: 0 aktuell Infizierte (0), 9 Genesene (9), 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 11
Werl: 0 aktuell Infizierte (0), 21 Genesene (21); 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 22
Wickede: 0 aktuell Infizierte (0), 5 Genesene (5); Fälle insgesamt: 5
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: