47-Jährige schlägt Lebensgefährten mit einer Flasche auf den Kopf

#Hagen-Boele (ots)

 

Bei einer häuslichen Gewalt ist es am Samstag (23.10.2021) in Boele zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen. Hierbei wurde ein 46-jähriger Hagener leicht am Kopf verletzt. Gegen 15.00 Uhr geriet der Mann mit seiner 47-jährigen Lebensgefährtin in der gemeinsamen Wohnung in Streit. Hierbei schlug die Frau ihren Lebenspartner zunächst mit einer Glasflasche auf den Kopf und schlug ihm im Anschluss mehrfach mit der Hand ins Gesicht. Dabei erlitt der Mann eine Beule am Hinterkopf sowie Nasenbluten. Gegenüber den alarmierten Polizisten zeigte sich die 47-Jährige sehr aggressiv und uneinsichtig. Nachdem sie für 10 Tage der Wohnung verwiesen wurde schrie die Hagenerin laut umher und weigerte sich die Wohnung zu verlassen. Sie musste gefesselt und in das Hagener Polizeigewahrsam gebracht werden. Gegen die Frau wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: