78-jährige Urlauberin aus NRW stirbt bei Badeunfall

#Wolgast (ots)

 

Am Strand von Freest (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist am Dienstagmittag ( 05.07.2022, ca. 12:45 Uhr) eine 78-jährige Urlauberin ertrunken.

Die 78 Jahre alte Frau äußerte gegenüber Familienangehörigen zunächst, dass sie Luftprobleme hätte aber dennoch schwimmen gehen wollte. Kurze Zeit später wurde die Frau im Wasser treibend aufgefunden. Zeugen brachten die leblose 78-Jährige an Land und begannen sie zu reanimieren. Die Reanimationsmaßnahmen blieben leider erfolglos und auch die eingesetzten Rettungskräfte konnten die Frau nicht mehr wiederbeleben. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Dame feststellen.

Eine Fremdeinwirkung wird nach ersten Erkenntnissen ausgeschlossen, der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: