8 jährigen übersehen

#Neuruppin – Eine 54-jährige Deutsche befuhr gestern um 16.30 Uhr den Behördenparkplatz zwischen der Heinrich-Mann-Straße und der Junckerstraße. Als sie vom Parkplatz kommend nach links auf den Verbindungsweg zwischen beiden Straßen – noch innerhalb des Schrankenbaums – abbiegen wollte, übersah sie offenbar einen von rechts kommenden achtjährigen syrischen Jungen auf dem Fahrrad. Dieser fuhr daraufhin seitlich in das Auto und verletzte sich leicht. Nach der Verkehrsunfallaufnahme wurde das Kind an die Mutter übergeben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: