8-jähriges Kind im Badesee ertrunken – Polizei sucht Zeugen

#Mannheim-Vogelstang (ots)

Wie bereits berichtet, ist am Samstagabend ein 8-jähriges Kind im Vogelstangsee ertrunken. Das Kind wurde von seiner Mutter am Abend als vermisst gemeldet, nachdem sie es beim Ausflug zum See über längere Zeit nicht mehr gesehen hatte. Rettungstaucher konnten gegen 22.30 Uhr den leblosen Körper des Mädchens unter der Wasseroberfläche ausmachen und aus dem Wasser holen. Umgehend eingeleitete Reanimationsmaßnahmen blieben erfolglos, so dass die 8-Jährige wenig später im Krankenhaus verstarb.

POL-MA: Mannheim-Vogelstang: 8-jähriges Kind im Badesee ertrunken - Polizei sucht ZeugenPOL-MA: Mannheim-Vogelstang: 8-jähriges Kind im Badesee ertrunken - Polizei sucht Zeugen

Das Mädchen warm ca. 135 cm groß und von schlanker Statur, hatte dunkelbraune stark gelockte Haare. Sie trug einen auffälligen rosa Badeanzug und eine Schwimmbrille.

Die Ermittlungen des Fachdezernats des Kriminalkommissariats Mannheim zu den weiteren Umständen des Vorfalls dauern an. Hierzu suchen die Ermittler weitere Zeugen, denen das beschriebene Mädchen am Samstagnachmittag oder -abend aufgefallen ist und sachdienliche Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

%d Bloggern gefällt das: