8jähriger Junge von einem Hund gebissen

#Gütersloh (ots)

Gütersloh (VT) Am Sonntag, 30.08.2020, zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr befand sich ein 8jähriger Junge auf einem Spielplatz in Avenwedde an der Friedrichsdorfer Straße 34 und wurde dort von einem unbekannten Hund in die rechte Hand gebissen. Die Hundehalterin erschien auf dem Spielplatz und erkundigte sich bei dem leicht verletzten Jungen. Obwohl der Junge über Schmerzen klagte, gab sie ihm lediglich ein Taschentuch, um das Blut abzuwischen und entfernte sich anschließend. Leider können weder der Hund noch die Hundehalterin beschrieben werden. Die Polizei sucht Zeugen zu diesem Vorfall. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Sachverhalt geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 052418690.

%d Bloggern gefällt das: