9-Jährige am Steuer

#Ilmenau (ots)

Die Ilmenauer Polizei musste am gestrigen Abend einen kuriosen Unfall aufnehmen. Gegen 20.30 Uhr stieß ein Dacia gegen einen Baum und einen geparkten Peugeot. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Während der Unfallaufnahme zeigte sich, wer das Fahrzeug geführt hatte. Es handelte sich um eine 9-Jährige. Sie blieb bei ihren ersten Fahrversuchen glücklicherweise unverletzt und wurde anschließend an eine Erziehungsberechtigte übergeben.

%d Bloggern gefällt das: