Abgekommen

Hohen Neuendorf – Ein 21-jähriger Oberhaveler Fahrer eines Motorrades der Marke Yamaha befuhr heute Morgen gegen 06.20 Uhr die Kurt-Tucholsky-Straße und kam auf Höhe der Ernst-Toller-Straße aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er verletzte sich bei dem Sturz und wurde zur medizinischen Behandlung durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Zeitweise war die Kurt-Tucholsky-Straße voll gesperrt. Es entstanden 300 Euro Gesamtschaden. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit.

%d Bloggern gefällt das: