Werbeanzeigen

Absturz einer amerikanischen F 16

Zemmer-Rodt (ots)

Bei dem gegen 15.15 Uhr abgestürzten Militärflugzeug handelte es sich um eine F 16 der US-Airforce vom Standort Spangdahlem.

Nachdem der Pilot in medizinischer Behandlung ist, geht zurzeit auch keine weitere Gefahr von dem Flugzeugwrack aus, das im Wald unterhalb der Kreisstraße 34 nahe der Ortschaft Zemmer-Rodt einschlug.

Glücklicherweise kamen keine weiteren Menschen zu Schaden.

Bis zur Bergung des Flugzeugs durch die Verantwortlichen des US-Militärs bleibt die K 34 gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

 

Quelle: Polizeipräsidium Trier

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: