Abwasserrohrbruch auf dem Horstweg

Heute Vormittag kam es zu einem Rohrbruch an einer Abwasserdruckleitung auf dem Horstweg, der eine Sperrung des Horstwegs in Richtung Babelsberg ab Höhe der Abfahrt Nuthestraße in Richtung Großbeerenstraße zur Folge hat. In Richtung Heinrich-Mann-Allee ist der Horstweg durchgängig befahrbar.

Die Reparatur des Rohrbruchs wird voraussichtlich mindestens bis Ende dieser Woche andauern. Die Schadensbeseitigung führt zu vorübergehenden Verkehrseinschränkungen in diesem Bereich. Die Umleitung erfolgt über Rudolf-Moos-Straße und Fritz-Zubeil-Straße.

Die EWP bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

%d Bloggern gefällt das: