Änderungen bei Gesundheitsuntersuchungen für Geflüchtete aus der Ukraine

Online-Terminbuchungsportal wird eingestellt

 

Bisher führte das Elbe-Elster-Klinikum an den Standorten Herzberg und Finsterwalde die gesundheitlichen Erstuntersuchungen für Geflüchtete aus der Ukraine durch. Die Anmeldung erfolgte über das online-Terminbuchungsportal auf der Homepage des Landkreises Elbe-Elster. Da die Nachfrage an Untersuchungsterminen stark nachgelassen hat, wird diese Form der Terminbuchung ab 27. Mai 2022 nicht mehr angeboten.

Künftige Bedarfe können dem Sozialamt – Sachgebiet Integration und Asylleistungen – telefonisch über die Hotline 03535 46-3131 oder schriftlich über  stab-asyl@lkee.de  mitgeteilt werden.

Die Terminkoordination mit dem Elbe-Elster-Klinikum erfolgt im Anschluss.

%d Bloggern gefällt das: