Aggressiv und laut

#Hennigsdorf – In einer Unterkunft für Geflüchtete in Stolpe klopfte ein 33-jähriger Bewohner aus dem Tschad gegen 01.15 Uhr an die Zimmertür eines 39-jährigen Mannes aus Somalia. Als dieser öffnete, schlug der 33-Jährige den Mann unvermittelt, so dass dieser verletzt wurde. Hinzugerufene Polizeibeamte nahmen den 33-Jährigen in Gewahrsam, da er aggressiv war und laut herumschrie. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde aufgenommen. Der 39-Jährige musste zunächst nicht medizinisch versorgt werden.

%d Bloggern gefällt das: