Aktuelle Erreichbarkeit in der Regionalen Kinder- und Jugendhilfe

Aufgrund personeller Engpässe in der regionalen Kinder- und Jugendhilfe der Landeshauptstadt an den Stadtteil-Standorten Am Palais Lichtenau 3/5, (Regionalteam1, betrifft Nördliche Gebiete und Sacrow, Potsdam Nord, Potsdam West, Innenstadt und Nördliche Vorstädte) und Horstweg 96 (Regionalteam 3, betrifft Schlaatz, Waldstadt I und II, Potsdam Süd, Templiner Vorstadt und Hermannswerder) ist die telefonische und persönliche Erreichbarkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter voraussichtlich bis zum 15. November 2021

nur eingeschränkt gewährleistet.

Bürgerinnen und Bürger können sich mit Ihren Anliegen jederzeit per E-Mail an Regionalteam-1@Rathaus.Potsdam.de beziehungsweise an Regionalteam-3@Rathaus.Potsdam.de wenden oder postalisch an: Fachbereich Bildung, Jugend und Sport, Landeshauptstadt Potsdam, Friedrich-Ebert-Str. 79/81, 14469 Potsdam.

Bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdungen steht die Telefonnummer 0331 / 23 01 83 13 zur Verfügung, ebenso die zentralen E-Mailpostfächer der Regionalteams unter Regionalteam-1@Rathaus.Potsdam.de und Regionalteam-3@Rathaus.Potsdam.de.

%d Bloggern gefällt das: