Werbeanzeigen

Alkoholisiert

#Senftenberg, #Schwarzheide: Am Donnerstag gegen 18:00 Uhr wurde auf der B169 bei Senftenberg ein sehr unsicher fahrender Radfahrer festgestellt und kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,58 Promille. Daraufhin erfolgte eine beweissichernde Blutprobe bei dem 18-Jährigen in einem Krankenhaus. Des Weiteren wurde der Führerschein des Fahranfängers beschlagnahmt.

Nach einem Bürgerhinweis stellten die Beamten gegen 19:00 Uhr in der Glück-Auf-Siedlung in Schwarzheide einen 32-jährigen Mann fest, welcher mit einem PKW DACIA fuhr, obwohl sich auf der linken vorderen Felge kein Reifen mehr befand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,8 Promille. Zur Beweissicherung erfolgte eine Blutprobe. Des Weiteren wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein sichergestellt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: