Alkoholisiert am Steuer

#Neuruppin

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Friedrich-Ebert-Straße am Sonntag gegen 05.20 Uhr stellten Polizeibeamte bei der 23-jährigen Fahrerin aus dem Barnim Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein beweissicherer Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,82 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, die 23-Jährige erwarten nun mindestens 500 Euro Bußgeld, zwei Punkte sowie ein Monat Fahrverbot.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: