Alkoholisiert am Steuer

BAB 11 –

Kurz nach Mitternacht unterzogen Beamte der Bundespolizei einen polnischen Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz Wilmersdorfer Forst auf der BAB 11 einer Kontrolle. Da die kontrollierenden Beamten Atemalkohol wahrnahmen wurde mit Unterstützung der Brandenburger Polizei ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,8 Promille zum Ergebnis hatte. Dem Fahrer wurde nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: