Alkoholisiert gestürzt

Hohen Neuendorf – Ein 24-jähriger Deutscher fuhr gestern gegen 23.00 Uhr mit seinem Fahrrad die Poststraße entlang, als er offenbar alkoholbedingt die Kontrolle verlor und ohne das Einwirken Dritter stürzte. Seine leichten Verletzungen wurden noch am Ort durch den Rettungsdienst behandelt. Ein Atemalkoholtest ergab 2,18 Promille. Der Mann musste sich der Entnahme einer Blutprobe unterziehen. Gegen ihn ermittelt jetzt die Kriminalpolizei.

%d Bloggern gefällt das: