Alkoholisiert unterwegs

#Beelitz, Virchowstraße – 

Freitag, 12.02.2021, 17:30 Uhr – 

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle konnten die Polizeibeamten des hiesigen Polizeireviers einen 41-jährigen Beelitzer mit seinem PKW Nissan feststellen. Den Beamten entging nicht, dass der Fahrer scheinbar unter Alkoholeinfluss am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm. Ein beweissicherer Alkoholtest ergab einen Wert von 0,72 Promille. Damit war die weitere Fahrt vorerst für den Betroffenen beendet. Er muss nun ein Bußgeld und Fahrverbot erwarten.

%d Bloggern gefällt das: