Alkoholisierter Transporter-Fahrer erwischt

#Potsdam, Babelsberg Nord, Rudolf-Breitscheid-Straße – 

Donnerstag, 24.12.2020, gegen 00:15 Uhr – 

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag wurde der 40-jährige Fahrer eines Kleinlasttransporters in der Rudolf-Breitscheid-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei einem Atemalkoholtest konnte ein Wert von 0,9 Promille ermittelt werden. Daraufhin wurde diesem die Weiterfahrt untersagt und in der PI Potsdam ein gerichtsfester Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser lag ebenfalls über dem Grenzwert von 0,5 Promille, sodass ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den Potsdamer eingeleitet wurde.

%d Bloggern gefällt das: