Alleinbeteiligt gestürzt

#Zehdenick – Eine 77-jährige Radlerin aus Oberhavel befuhr heute gegen 11.00 Uhr mit ihrem Fahrrad den Fahrradweg in der Bahnhofstraße und blieb offenbar mit ihrem Lenker an einem Baum hängen, welcher sich neben dem Radweg befand. In Folge dessen stürzte sie und verletzte sich, woraufhin sie in ein Krankenhaus gebracht wurde. Das Fahrrad blieb weiterhin fahrbereit, der Sachschaden beläuft sich auf zirka 50 Euro.

%d Bloggern gefällt das: