Altes Holz und Laub brannte

# Liebenwalde –                                  

 

Gestern Abend, gegen 20:00 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr zu einem Einsatz im Rehhorster Weg ausrücken. Dort hatten am Rande eines Grundstückes zum Wald hin ca. 10 qm² altes Holz und Laub gebrannt. Die Brandursache ist bisher ungeklärt. Durch den Brand wurde lediglich der Maschendrahtzaun des Grundstückes beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Brand wurde aufgenommen.

 

%d Bloggern gefällt das: