#Altglietzen – Mit gefälschten Kennzeichen unterwegs

Das blieb aber nicht die einzige Straftat. Polizeibeamte der Gemeinsamen operativen Fahndung (GOF-Beamte der Landes- und der Bundespolizei und Bedienstete des Zoll) stoppten im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Chausseestraße einen PKW Mercedes. Sie stellten bei der Kontrolle fest, dass es sich bei den angebrachten Kennzeichentafeln um Totalfälschungen handelte. Eine weitere Überprüfung der Fahrzeugdaten ergab, dass dieses Auto in der Nacht zum 28.05.2019 in  Niedersachsen gestohlen worden war. Die Beamten nahmen den 66-jährigen Fahrer vorläufig fest. Er muss sich nun wegen Hehlerei von Kraftfahrzeug und Urkundenfälschung verantworten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: