Werbeanzeigen

Am Mellensee – Exhibitionist

Am Mellensee, Milzedamm, Waldweg – Dienstag, 17.09.2019, 07:30 Uhr – 

Eine Geschädigte erschien auf dem Polizeirevier Zossen und meldete den Polizeibeamten, dass sie am Dienstagmorgen gegen 07:30 Uhr in dem Waldweg Milzedamm unterwegs war, als ihr plötzlich aus einem Gebüsch ein Mann mit heruntergelassener Hose entgegenkam. Der Mann manipulierte an sich herum und suchte dabei den Blick der Geschädigten. Die Frau verließ den Tatort daraufhin und stellte Strafanzeige bei der Polizei. Eine weitere Zeugin konnte die Handlungen ebenfalls beobachten und den Mann identifizieren. Es handelt sich um einen 47-Jährigen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Vorwurfs der exhibitionistischen Handlungen aufgenommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: