Ambulant behandelt

#Zehdenick – Ein 59-jähriger Zehdenicker fuhr gestern in der Indusdriestraße gegen 17.50 Uhr rückwärts von einem Grundstück. Dabei stieß er gegen den Pkw VW einer 58-jährigen Zehdenickerin; Schadenshöhe ca. 6.000 Euro. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt und durch Rettungssanitäter ambulant vor Ort behandelt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: