Anhänger umgekippt

#Ketzin, Apfelchaussee – 

Montag, 12.07.2021, 17:10 Uhr – 

Aufgrund eines umgekippten Anhängers einer Sattelzugmaschine musste die Apfelchaussee am frühen Montagabend zeitweise gesperrt werden. Nachdem der Anhänger mittels eines Kranes geborgen wurde, konnte die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es kam aber zu einem Sachschaden in Höhe von ca. 14000 €. Wie es zu dem Unfall kam, wird derzeit ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: