Anzeige aufgrund Zeugenaussage

#Pirow –

Am 21.09.2020 wurde eine 26-jährige Prignitzerin dabei beobachtet, wie sie im öffentlichen Verkehrsraum mit einem PKW BMW umherfuhr, obwohl gegen sie ein Fahrverbot vorliegt. Durch Polizeibeamte konnte die Person nicht fahrend angetroffen werden, doch die Zeugenaussagen reichen aus, um eine Verdachtsanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gegen die Fahrzeugführerin zu fertigen und ein somit ein Verfahren einzuleiten. Die weitere Bearbeitung erfolgt über die Kriminalpolizei.

%d Bloggern gefällt das: