Anzügliche Nachrichten erhalten

#Pritzwalk – Eine Zehnjährige erhielt am 01.11.2019 durch einen unbekannten Mann Nachrichten über einen Messengerdienst, welche sexuellen Inhalt hatten. Die Tochter erzählte noch am selben Tag ihrer Mutter davon und diese meldete es der Polizei.

Die Polizei rät, dass Eltern mit ihren Kindern über den Umgang mit Telefonen sprechen und auch darauf hinweisen sollten, dass die Mobilfunknummer nur an bekannte Personen herausgegeben werden sollte.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: