Auch niedersächsische Chapter der Rockergruppierung „Bandidos MC Federation West Central“ verboten

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat die Rockergruppierung „Bandidos MC Federation West Central“ einschließlich ihrer 38 Teilorganisationen auf Grundlage des Vereinsgesetzes verboten. Dieses Verbot folgt den am 01.07.2021 durchgeführten Ermittlungsmaßnahmen, in deren Rahmen auch Clubheime und Wohnungen von Vereinsmitgliedern in den Bereichen der Polizeidirektionen Osnabrück, Oldenburg und Göttingen durchsucht wurden. Diese Maßnahmen ergaben, dass die – nach eigenen Aussagen – selbst aufgelöste Rockervereinigung, weiterhin existent ist. Das Verbot der „Bandidos MC Federation West Central“ wurde verfügt, weil Zweck und Tätigkeit dieser Vereinigung den Strafgesetzen zuwiderlaufen.

 

Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, sagt: „Die Mitglieder dieser Rockergruppierung bewegen sich in Strukturen, denen ein hohes Potential an organisierter Kriminalität zuzurechnen ist, etwa im Drogen- und Waffenhandel. Es ist gut, dass der Bund so schnell auf die Ermittlungsergebnisse reagiert hat und dem „Bandidos MC Federation West Central“ jetzt der Boden für weitere kriminelle Aktivitäten entzogen wurde. Den heutigen Maßnahmen gingen umfangreiche Ermittlungen sowie eine hervorragende Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern voraus. Ich möchte mich bei allen Beteiligten in Niedersachsen, in den anderen beteiligten Ländern und beim Bund dafür bedanken!“

 

Der Schwerpunkt der vereinsrechtlichen Aktivitäten der „Bandidos MC“ lag in Nordrhein-Westfalen. Darüber hinaus waren jetzt verbotene Teilorganisationen auch in Hessen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen aktiv.

 

Von dem Verbot in Niedersachsen betroffen sind die Chapter BMC Aurich, BMC Osnabrück sowie der BMC Schüttorf, bei dem es sich um ein sogenanntes „Probationary-Chapter“ handelt, das sich überwiegend aus ehemaligen Mitgliedern des „Gremium MC“ zusammensetzt. Ein „Probationary-Chapter“ ist ein sogenanntes „Anwärterchapter“ auf dem Weg zur vollwertigen Mitgliedschaft im Bandidos MC.

 

Bei dem 1966 in Texas gegründeten Bandidos MC handelt es sich um einen der großen international agierenden Outlaw Motorcycle Gangs mit Ablegern in vielen Ländern.

%d Bloggern gefällt das: