Auf Betrüger hereingefallen

Ostprignitz-Ruppin – Ein älteres Ehepaar wurde in den vergangenen Tagen Opfer eines Betruges. Sie hatten am 01.09. vormittags einen Telefonanruf erhalten. Zwei bislang unbekannte Frauen erklärten dem Paar, dass sie mehrere hunderttausend Euro in einem Gewinnspiel gewonnen hätten. Um dieses Geld auch zu erhalten, sollte das Paar Gutscheinkarten für einen App-Store im Wert von ca. 2.000 Euro kaufen. Das Paar besorgte die Karten und später auch noch einmal weitere. Die Anrufer ließen sich die Codes telefonisch geben. Da es bis gestern nicht zu einer Gewinnübergabe gekommen war, wurden die Eheleute stutzig und informierten die Polizei. Die Beamten nahmen Strafanzeige wegen Betruges auf. Inzwischen war den alten Leuten ein Schaden von über 5.000 Euro entstanden.

%d Bloggern gefällt das: