BlaulichtBundesland Baden-Württemberg

Auf Frau geschossen

#Ulm (ots)

 

Gegen 2 Uhr meldete sich ein Zeuge über Notruf bei der Polizei. Er gab an, dass in der Stuttgarter Straße eine Frau durch Schüsse Verletzungen erlitt.

Eine bislang unbekannte Person soll mehrere Schüsse aus einem Auto heraus auf eine 21-jährige Frau abgegeben haben. Die Frau wird derzeit in einer Klinik medizinisch versorgt. Lebensgefahr besteht nicht. Die Polizei nahm sofort die Ermittlungen auf. Sie klärt nun die genauen Hintergründe und Abläufe der Tat. Die konkreten Umstände der Tat sind bislang unklar.

Für die Ermittlungen der Polizei ist die Stuttgarter Straße zwischen der Neuffenstraße und der Mühlbachstraße derzeit gesperrt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: