Auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten

BAB 9 zwischen AS Beelitz und AS Brück in Richtung Leipzig – 

Mittwoch, 03.02.2021, 17:23 Uhr – 

Zu einem Unfall auf regennasser Fahrbahn kam es am späten Mittwochnachmittag. Ein 51-jähriger Mercedes-Fahrer wollte nach dem Überholen eines LKW wieder auf die rechte Fahrspur wechseln und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto geriet ins Schleudern und prallte gegen die rechte Leitplanke. Der Fahrer überstand den Unfall ohne Verletzungen. Die Beamten nahmen eine Unfallanzeige auf. Der entstandene Schaden wird auf etwa 2.000 Euro beziffert. Der Mercedes musste schließlich abgeschleppt werden.

%d Bloggern gefällt das: