Auffahrunfall

Brandenburg an der Havel, Kirchmöser, Unter den Platanen – 

Mittwoch, 06.01.2021, 08:05 Uhr –

 

Zu einem Auffahrunfall kam es am heutigen Morgen in Kirchmöser. Dabei war in der Straße „Unter den Platanen“ ein PKW Skoda auf einen PKW Seat aufgefahren. Durch den Aufprall wurde die 58-jährige Fahrerin des Seat und die 20-jährige Beifahrerin des Skoda leicht verletzt. Beide lehnten eine medizinische Begutachtung am Unfallort ab. Die 51-Jährige Skoda-Fahrerin blieb unverletzt. Sie kümmerte sich selbst um den Abtransport ihres nicht mehr fahrbereiten Wagens. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 8.000 Euro geschätzt. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Es wurde eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: