Auffahrunfall

B 115 zwischen Jüterbog und Kloster Zinna – 

Dienstag, den 20.07.2021, 11:25 Uhr – 

 

Am Dienstag ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen Jüterbog und Kloster Zinna. Beim Befahren der Bundesstraße 115 fuhr der Fahrer eines PKW Mitsubishi auf einen anhaltenden PKW Hyundai auf. Verletzte gab es nicht. Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen den Unfall auf. Beide Fahrzeugführer konnten ihre Fahrt anschließend fortsetzen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.200,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: